Ein echtes Kraftpaket: Die neue LED-Feuchtraumleuchte DUNA PRO NS 8000

07/07/2017 at 12:02

Ein echtes Kraftpaket: Die neue LED-Feuchtraumleuchte DUNA PRO NS 8000

Zuwachs für die DUNA PRO Familie der OEM Systems Group: Die Serie an energieeffizienten LED-Feuchtraumleuchten für erhöhte Anforderungen wird um ein echtes Kraftpaket erweitert – die DUNA PRO NS 8000. Der Name deutet es bereits an: Mit 8000 Lumen ist die Leuchte wie geschaffen auch für besonders anspruchsvolle Beleuchtungsaufgaben. Zugleich handelt es sich um die erste Non-SELV Leuchte dieser Serie.

Maximale Flexibilität

Anwender profitieren gleich mehrfach von den beeindruckenden Leistungswerten: DUNA PRO NS 8000 ist die Lösung für Gebäude mit hohen Decken und eignet sich ebenso, um in verschiedenen Praxisanwendungen auch mit einer geringeren Anzahl von Einzelleuchten eine gleichmäßige Ausleuchtung zu erzielen.

Ganz gleichgültig ob Produktionsanlagen, Lagerhallen, Korridore oder mehr: Die neue Leuchte aus der DUNA PRO Serie ist ein echter Allrounder für viele professionelle Beleuchtungsanwendungen. Die integrierten LED-Module sowie das elektronische Vorschaltgerät von BAG electronics stehen für hohe Lichtqualität und Langlebigkeit.

Einfach und zeitsparend montieren

Ein Maximum an Flexibilität eröffnet die Leuchte auch bezüglich der einfachen und zeitsparenden Montage – ganz nach Bedarf unter der Decke, an Wänden oder auch in hängender Anbringung. Optional ist auch eine Durchgangsverdrahtung möglich.

Erfüllt höchste hygienische Anforderungen

Selbst für besonders anspruchsvolle Beleuchtungsaufgaben ist die Serie wie geschaffen: Auch die neue DUNA PRO NS 8000 kann sicher in der Nahrungsmittelindustrie verwendet werden, entsprechend den HACCP-Vorgaben.

Alle Daten auf einen Blick

Fakten, die überzeugen: Hier alle Eckdaten zur DUNA PRO NS 8000:

– 8000 lm
– Hohe Lichtqualität: Ra>80, 4.000 K
– Vollständig staub- und spritzwassergeschützt: Schutzart IP66
– Schlagfestigkeit entsprechend IK03 (PMMA) – optional IK08 (PC)
– In robustem Fiberglas-Polyester-Gehäuse in Grau (RAL 7035)
– Lebensdauer L70, 75.000 h
– Non-SELV
– Geeignet für Umgebungstemperaturen von -20 bis +35 Grad Celsius
– Chemisch resistent und somit geeignet für den Einsatz in Applikationen mit speziellen Anforderungen
– Abmessungen: 1500 mm x 104 mm x 84 mm (Länge – Breite – Höhe)
– Made in Europe

Über die OEM Systems Group

Innerhalb der OEM Systems Group sind weltweit rund 950 Mitarbeiter an fünf Kernstandorten tätig. Mit tiefgreifender Technikkompetenz in Deutschland, Spanien, China, auf den Philippinen und in Indien stehen umfassende Ressourcen für Forschung und Entwicklung sowie der Produktion zur Verfügung. Eigene Fertigungsstätten befinden sich in Europa und Asien.
Die Produktmarke BAG electronics steht für State-of-the-Art-Elektroniklösungen, mit besonderem Fokus auf wegweisende LED-Komponenten wie intelligente EVG, individuelle LED-Module und smarte Software-Applikationen. Lösungen der BAG schaffen die starke Basis für zukunftssichere OEM-Produkte.

Die Produktmarke ZALUX ist spezialisiert auf Entwicklung und Fertigung von Leuchten, die unter Extremsituationen wie Hitze, Feuchtigkeit oder Kälte absolut zuverlässig und langlebig funktionieren. ZALUX gilt als europäischer Marktführer für Leuchten mit höheren Schutzarten.

Ausführliche Informationen gibt es unter www.OEM-Systems.com

Firmenkontakt
BAG electronics GmbH
Susanne Preußner
Kleinbahnstraße 27
59759 Arnsberg
02932-90009800
os@schoenfeld-pr.de
http://www.OEM-Systems.com

Pressekontakt
Schönfeld PR
Oliver Schönfeld
Eschkamp 4
48301 Nottuln
02509-993361
os@schoenfeld-pr.de
http://www.OEM-Systems.com