Diese Produktrezension beschreibt einen Produkttest des neu erschienenen Fahrradtrailers „Croozer CARGO“ des Produzenten Croozer GmbH aus 50825 Köln

Croozer Cargo - ein Fahrrad-Trailer der uneingeschränkten Extraklasse

Croozer Cargo (Bildquelle: Croozer GmbH Köln)

Auf der Suche nach für den Alltagsverkehr geeigneten Fahrradanhängern, meist auch als Trailer bezeichnet, wird man im Internet sofort über einschlägige Suchmaschinen fündig. Schnell sieht man Ergebnisse zu jeder Technik und Thematik.

Ab diesem Schritt hat der User und potentielle Käufer die Wahl, sich für das geeignete Modell zu entscheiden.

Soll es preiswert sein, gar aus Holz und eventuell preiswerten und somit oftmals minderwertigen Materialien oder doch ein Artikel, der ein Leben lang begleitet und sich nach Anwendung auch langfristig im Verbleib des Käufers befinden wird.

Dieser Artikel soll einen neutralen Bericht über einen Trailer wiedergeben, welchen wir nach den Kriterien Preis, Leistung, Handhabung und Qualität auswählten.

Wir entschieden uns bei einem Handhabungstest diverser Trailer dafür, als Gesamtsieger das Modell „Croozer CARGO, Artikelnummer: 121000518“ des Herstellers Croozer GmbH hervorzuheben.

Wenngleich das Modell mit einer Preisempfehlung von 399 Euro nicht unbedingt zu den preiswertesten seiner Gattung zählt, kann man es dennoch als Preis-/Leistungssieger bezeichnen, da es keine Fragen und keine Kritik zulässt.

Der Trailer der Firma Croozer dient dem Transport von Gegenständen jeglicher Art per Fahrrad.

Der Trailer wird teilmontiert in einer edlen wie sinnvoll nachhaltig erdachten Verpackung geliefert.

Im Lieferumfang enthalten sind der schon montierte und zusammengeklappte Trailer, das Verbindungsgestänge zum Fahrrad sowie die Räder.
Eine detaillierte, verständliche und anschaulich dargestellte Montageanleitung gehört natürlich auch zum Lieferumfang.

Der Trailer wird – wie schon erwähnt – bereits zusammengebaut geliefert, ausschließlich die Räder mussten in unserem Fall noch auf den Trailer montiert werden; dies gelingt auch dem Ungeübten innerhalb von 2 Minuten, da die Räder – wie auch fast alle weiteren Trailerkomponenten – mit technisch durchdachten, vollkommen ausgereiften Schnellverschlüssen und auf Magnetismus basierenden Sicherungselementen ausgestattet sind.

Geliefert wird der Gesamtumfang gut eingepackt in fester Kartonage, sodass während der Lieferung auf dem Transportwege nichts zu Schaden kommen kann. Außerdem eignet sich diese Verpackung auch nach Verwendung des Trailers weiterhin zur guten und sicheren Aufbewahrung desselben, da der Trailer schließlich – und dies ist keine Selbstverständlichkeit – von Hause aus mit nur wenigen Handgriffen platzsparend zusammenklappbar ist.
Ebenso positiv hervorzuheben ist die Tatsache, dass der Käufer und Nutzer keinerlei Werkzeug zur Montage der Komponenten benötigt.

Insgesamt ist der Trailer aufgrund der Verwendung von hochwertigem modernen Kunststoff nur etwa 9 Kilogramm schwer und so auch ideal als Transporthänger für kleinere bzw. schwächerer Menschen einsetzbar.

Durch die bereits erwähnten zusätzlichen Magnetsysteme lassen sich alle Verschlüsse des Trailers, um ihn an einem Fahrrad „anzukoppeln“ in Sekundenschnelle schließen und wieder öffnen; eine derartige Leichtigkeit konnten wir bei keinem anderen getesteten Modell von Fahrradanhängern verzeichnen.

Der Test des neuen Trailers Croozer CARGO wurde von uns anhand des Einsatzes an mehreren Fahrrädern vollzogen, um die Kompatibilität ebenso zu testen. Zum Einsatz kamen herkömmliche Hollandräder, Pedelecs bis hin zu neueren Klapprädern mit kleiner Bereifung.

Jeder einzelne Test mit jedem der getesteten 8 Fahrradtypen brachte das Resultat, dass der Trailer vollkommen kompatibel zum Radmodell war und bei allen Testfahrten immer spurstabil sowie ohne jegliche Instabilität (z.B. „Hüpfen“) fuhr. Zurückzuführen kann dies unserer Meinung nach auf die weit hinten am Trailer befestigt Radaufhängungen sein. Eine derartige Fahrstabilität konnte man bei preiswerteren Trailern so leider nicht beobachten.

Äußerst positiv kann man erwähnen, dass der Wendekreis eines Fahrrades mit angehangenem CARGO-Trailer weder während der Fahrt noch beim Schieben des Rades in jedweder Art eingeschränkt wird; dies scheint wohl durch neuartige und technisch sehr hochwertige und sogar abschließbare Gelenke und Umlenkungen des Trailers erzielt zu werden.

Zusammenfassend kann man behaupten, mit dem Kauf des Trailermodells der Firma Croozer einen Kauf fürs Leben zu tätigen. Absoluter Fahrspass und ein leichtgängiger Fahrradanhänger, den man beim Fahren gar nicht bemerkt – schier vergessen könnte – sind garantiert!

Das Modell ist unserer Meinung nach für jedermann zu empfehlen, wenn es sich um das Thema Transport per Fahrrad handelt.

Einen einzigen Kritikpunkt sehen wir darin, dass es zum Trailer keine beigefügte und/oder optionale Schutzhülle gibt, um diese einzusetzen, wenn man den Anhänger längere Zeit draußen stehen lassen will; aber auch hier hat der Hersteller schon eine Lösung angekündigt, indem eine Faltgarage sowie eine Abdeckung in Kürze bestellbar sein werden.

Dafür gibt es allerdings noch einen Zusatzpunkt in der Gesamtbewertung, da der Hersteller, um den Trailer noch vielseitiger einsetzen zu können, ein optional bestellbares „Bollerwagen-Set“ zum Preis von 89,95 Euro anbietet.

Nach allen Tests und allen vollkommen unabhängigen Erfahrungen kommen wir zu dem Ergebnis, diesen Trailer in aller Form und uneingeschränkt empfehlen zu können. Gäbe es eine Schulnote für diesen Artikel, so würden wir als Lehrpersonal die Note 1+ vergeben wollen.

Es darf mit Freunde darauf gewartet werden, welche technischen Feinheiten im Fahrradsektor sich der das Entwicklerteam des Herstellers Croozer GmbH künftig noch einfallen lassen wird …

Im Nachgang zur vorstehenden Rezension möchten wir noch auf einige Artikeltexte des Herstellers hinweisen und diese hier zur Information aufführen:
Spezifikationen:

– Material Rahmen Aluminiumrahmen
– Farbe Campfire red
– Gewicht Fahrradanhänger 9 kg
– L x B x H 81 x 69 x 63 cm, L x B x H (gefaltet) 81 x 63 x 23 cm
– Zuladung (max.) 40 kg
– Laufräder 16″ Speichenlaufräder (silber) mit Reflexstreifen

Features:

– Stabile Bodenplatte
– Einfach faltbar
– Wasserabweisender Stoff
– Reißverschluß-Verdeck
– Stoßfänger zum Anschließen
– Abschließbare Deichsel mit Click & Crooz® Kupplung
– Auch als Bollerwagen nutzbar (Zubehör-Set – nicht im Lieferumfang enthalten)

Wasserabweisend: Dein Cargo ist so konstruiert, dass Deine Ladung immer gut behütet ist. Der wasserabweisende Stoff sorgt auch bei leichtem Regen für Schutz.

Kompakt verpackt: Über die bedienungsfreundliche Side-to-Side-Faltung kannst Du Deinen Cargo im Handumdrehen zu einem platzsparenden Paket zusammenfalten.

Seitlicher Radschutz: Die integrierten Abweiser schützen die Laufräder Deines Cargo. Praktisch: Sie eignen sich super zum Anbringen eines Fahrradschlosses und als Tragegriff.

Hersteller:
Croozer GmbH
Oskar-Jäger-Straße 125
50825 Köln
Deutschland
Telefon: 0221-9514700
E-Mail: info@croozer.com
Web: www.croozer.com

PRedaktion.de ist ein unkommerziell betriebener Webservice [non-commercial | non-profit], der die Zielsetzung verfolgt, kostenfreie sowie in jedweder Form vollkommen wirtschaftlich unabhängige Produkt-/Dienstleistungsrezen-sionen zu verfassen und – eventuell daraus resultierende Empfehlungen – über verfügbare/zugängliche Publikationskanäle/-verteiler auszusprechen.

Die Community bündelt anhand eines „losen“ und ständig fluktuierenden IT-Verbundes Wissen und Können privater Autoren, bis hin zu im journalistischen Bereich agierender Personen, die deren fachliche Kompetenz kostenfrei zur Verfügung stellen, um selbst initiierte Produkt- und/oder Dienstleistungs-tests nach ausgiebiger Prüfung der darzustellenden Thematik im Internet, anderweitigen visuellen sowie Print-Medien zu publizieren.

Kontakt
PRedaktion
Michael Schmitt
Wittekindstrasse 53
50937 Köln
0221-16835479
nc-schmitgu7@netcologne.de
http://predaktion.de